?s ?p "Die im Zuge der Niederschlagung der Badischen Revolution von den Bundestruppen gefangengenommenen Freischärler wurden verhört, um Beweismaterial für die anstehenden Gerichtsprozesse zu sammeln. Die Tuschzeichnung zeigt ein Verhör von zwei Freischärlern, die noch immer ihre für die Revolution von 1848-1849 typischen Blusen und „Heckerhüte“ tragen. Zur Bewachung der Gefangenen wartet rechts ein Husar zu Pferd. Der Maler und Graphiker Friedrich Kaiser (Lörrach 21.01.1815 - Berlin 13.10.1890) war auf Seiten der Bundestruppen Chronist der Badischen Revolution von 1848-1849. Er fertigte zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und einen mehrteiligen Zyklus von Aquarellzeichnungen an. Die in Leipzig erscheinende „Illustrirte Zeitung“ publizierte viele Holzschnitte nach Friedrich Kaisers Zeichnungen zur Badischen Revolution. "@de